Zurück
20.02.18

Beurteilen und beurteilt werden

Zusammen mit der Kollegin Dr. Christine Baatz werde ich vom 12.-13. März einen Workshop an der Universität Tübingen zum Thema "Kritisieren, Bewerten und Begutachten im akademischen Feld" für Post-docs leiten.

Äußerst reizvoll an dieser Veranstaltung ist für mich die Tatsache, dass Post-Docs in der Situation sind, einerseits selbst Zensuren zu vergeben und die Leistung von Studierenden und Promovierenden zu beurteilen – andererseits aber auch mit ihrer eigenen Arbeit einer permanenten Bewertung ausgesetzt sind.

Weitere Informationen HIER oder gerne auch bei MIR.

 

 

© 2009-2018 Martin Maier. Alle Rechte vorbehalten. Angaben ohne Gewähr. KontaktImpressum